Umfangreiches Bauvorhaben mit einer Vielzahl von Bauelementen und Sonderbauteilen. Höhepunkt des Objektes ist unter anderem die Gestaltung des angedeuteten Wasserlaufes.

Durch die an der Vorderkante eingefassten Edelstahlrohre – welche eine der Sitzblockanlage ziert – wurde die Möglichkeit geschaffen die Anlage auch für Skater nutzbar zu machen, ohne dabei Schäden an den Bauteilen zu verursachen.
Weiterhin wurden unter anderem etwa 300 Ifdm von den Betonblockstufen mit sandgestrahlten Oberflächen „Granit Weiß“ und „Basalt“ in den Abmessungen 16x35x100-125 cm geliefert.

Terrassenförmig angeordnet wurden Sitzstufenanlagen mit Sondersitzblöcken in den Abmessungen 35x50x100 cm. Deren vordere Kanten wurden abgerundet und mit sandgestrahlten Oberflächen „Granit Weiß“ versehen.
Die Einfassungen der Stufenanlagen wurden mit abgetreppten, der Gefällesituation folgenden Blockelementen und sandgestrahlter Oberfläche „Granit Weiß“ gefertigt.

Die Edelstahlrohre, mit denen die Vorderkante eines Sitzblockbauteiles gestaltet wurde, verfügen über einen Durchmesser von 60 mm. Die Edelstahlrohre sind über eine massive Rückverankerung im Bauteil befestigt.

Die Oberfläche der Betonbauteile sind aus sandgestrahltem „Basalt“. Neben 7 Stück runden Einlaufsituationen mit sandgestrahlten Oberflächen „Basalt“, wurden dazwischen jeweils (in hellblau eingefärbten Beton) wellenförmig gestaltete Wasserläufe angedeutet. Besondere Anforderungen war dabei die Passgenauigkeit der Elemente.

Jena Winzerla Jena Winzerla Jena Winzerla Jena Winzerla
Jena Winzerla Jena Winzerla Jena Winzerla
Jena Winzerla